Geschichte von HO-PIVO

Zum '95er Bergsteiger - Fußballturnier trat "HO Pivo" das erste Mal in Erscheinung. Zu diesem Ereignis wollte ein Haufen zusammengewürfelter Leute aus den verschiedensten Vereinen eine Mannschaft stellen. Nach hitzigen, nächtelangen Diskussionen unter welchem Vereinsnamen man denn antreten wolle, kam man zu der Erkenntnis: Ein neuer Name muß her, zumindest für die Mannschaft beim Turnier!
Der Sage nach fanden diese Diskussionen in der allseits beliebten Gastwirtschaft "U PENÁKA" auch nach Verlust der Muttersprache statt, worauf auch der fremdartig klingende Name zurückzuführen ist.

Ja, und irgendwie gibt es "den Haufen" immer noch...

 

...und so sahen ein paar der "Pivos" aus (einst, als sie noch jung waren)...
gruendung
Satzung oder solchen anderen Kram haben wir nicht, unser Anliegen ist in wenigen Bildern und Worten vorgebracht...

 

 ....eigentlich wollen wir nur eins:
Die Geisel Nr.1 der Gesellschaft vernichten, zumindest es mal versuchen
 
Dazu nutzen wir jede Möglichkeit... bizeps
und nehmen auch mal 'ne
kleine Unpässlichkeit in Kauf
opfer

 

 

 

Login