Skitouren

Neujahrstour im Riesengebirge

2./3.1. 04

Lange genug hatte ich mich davor gedrückt. Doch am Freitag war es so weit: Ich musste mit den großen Jungs (Thomsen, Honza, Kay, Max, Harry, Matz + Reinhold, Bernd, Rainer und Wuschel) ins Riesengebirge zum Langlauf.
10 Mann in zwei Autos. Ich durfte bei Kay im Passat sitzen – hinten. Immerhin war der geräumiger als Maxes A3. Wir saßen hinten zu dritt: Matz links, ich rechts, Harry in der Mitte. Funktionierte alles ganz gut, nur wenn Matz seine Tür beim Einsteigen vor meiner zuschlug, lag ich auf der Straße...
Während der Fahrt war für Unterhaltung auf höchstem Niveau gesorgt: Harry und Matz wechselten sich beim Geschichten erzählen ab. Sollte doch mal eine 1-minütige Pause entstehen, wurde diese durch einen Witz ausgefüllt.

Zum Beitrag

Login